Powerseller yeah!

Huiii, ich freu mich. Irgendwann hatte ich ja mal die Idee Selbstgemachtes bei Dawanda zu verkaufen. Gesagt – getan. Also habe ich einen Shop eröffnet. Im Sockenstrickwahn habe ich Kindersocken produziert und eingestellt. … Naja, genau genommen habe ich mir vorgenommen sie einzustellen. Also aktuell (und seit Shoperöffnung im April 14) gibt es nur ein einziges Paar Socken zu kaufen. Dafür aber die Schönsten!

Und heute schrieb mich eine Dame an und fragte ob ich auf Bestellung produziere. Sie möchte zwei Paar Socken in Größe 19. Keiiiin Problem! 😀

Los geht’s! 🙂

2014-11-27 12.24.16

 

Achso, den Shop findet man übrigens hier (falls jemand ein Paar rosa Babysocken Gr 17 braucht!) 😉

 

Herbst? Ich bin bereit!

Der Sommer hätte (wie jedes Jahr) noch etwas länger dauern können … aber nichts desto trotz freue ich mich auf den Herbst! Man kann wieder Stiefel tragen, Zwiebelkuchen und Federweißer, Apfelmost, Kürbis, heiße Schokolade, beim Laufen nicht mehr so schwitzen und nicht mehr von Insekten angegriffen werden, mit einer Tasse Tee und einem guten Buch auf dei Couch kuscheln, … etc.

Und natürlich kann man jetzt auch wieder Stricken und Häkeln. Ich habe 1000 Ideen im Kopf, zwei davon schon umgesetzt:

a) eine gehäkelte Mütze, aus derselben Wolle wie meine Norweger-Strickjacke, mit dem neuen voodoowool-Etikett (mit Totenkopf!)

Bild

und b) Socken in den Farben und Mustern: rosa, hellblau + psycho 😀

Bild

Auch in den letzten Monaten DIESEN Jahres werde ich nicht unter kalten Füßen und Ohren leiden!

Sonnentag

Die Sonne scheint, zwischen den Terminen sind zwei Freistunden, also gehts ab in die Stadt.

Bild

Bei Steffen im Apero gibts die ersten Sonnenplätze …

Bild

… und leckeren Espresso.

Bild

Und weil Woll-Roedel den Laden genau nebenan hat habe ich mir ein paar Knäuel Wolle gekauft. Das Grün passt genaustens zu meinem grün-weißen Sommerpulli und wird einen hübschen Schal abgeben. Das Blau ist noch nicht verplant.

Bild