Geburtstagstorte

Am vergangenen Wochenende habe ich für eine liebe Freundin gebacken. Der Plan war: Kuchen! … Und wie das eben so ist, vom Stöckchen zum Ästchen usw, … dann kam die Idee den Kuchen aufzuhübschen mit Motiv, etc.

Letzten Endes wurde es eine Himbeer-Frischkäse gefüllte Motivtorte und ich weiß jetzt wie man Ganache herstellt und Fondant ausrollt. 🙂

Das Rezept für den Bisquitteig fand ich hier, das Rezept für die Ganache war die goldene Mitte aus mehreren Rezepten die ich im internet fand und Hilfe via email bekam ich von Tanja von Designkrümel.

Leider hat sich der weiße Fondant nicht halbsoschön wie in diversen youtube videos an den Rand der Torte geschmiegt, so wurde es eben ein Fondant Faltenrock!

Ebenfalls habe ich meine Gebete an den Gott der Gelatinebindung falsch geleitet und wurde vom Gott der Spachtelmasse erhört! 😉 Naja, zumindest wurde die Creme etwas fester als geplant, aber durchaus noch essbar. Ich wüsste zumindest nicht, dass sich jemand damit den Zahnstatus verletzt hätte.

Das Motiv sollte ein roter Luftballon sein, das hat eine Insidergeschichte zum Hintergrund und bezieht sich auf den derzeitigen Y-Chromosomenträger an des Geburtstagskinds Seite! 🙂 Gefüllt wurde der Ballon mit Himbeermark.

„Gekrönt“ wurde das Gebäck von einer gestempelten Wimpelkette.

Und wie soll ich sagen, es kam gut an und damit haben sich viele Stunden Internetrecherche, Gebacke, Ausgerolle und Gebastel gelohnt!

IMG_2490

IMG_2495

IMG_2500

IMG_2502

IMG_2503

IMG_2506

IMG_2510

IMG_2513

IMG_2520

Advertisements

Ein Gedanke zu “Geburtstagstorte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s