Sektempfang am Fünffingerturm

Der Fünffingerturm ist DAS Wahrzeichen Darmstadts. Er steht auf der schönen Mathildenhöhe, in einem der schönsten Jugendstilviertel Deutschlands. Angrenzend ein Platanenhain wo regelmäßig Boule gespielt wird, die russische Kapelle und das Museum. Wer DA besucht sollte sich dies schöne Fleckchen Erde nicht entgehen lassen.

Heute hat das Catering-Unternehmen meines Vertrauens dort einen Sektempfang ausgerichtet, Anlass war eine Hochzeit. Es gab Blubberwasser /  Nichtalkoholisches und Fingerfood in Form von türkischem Tabouleh mit Minzjoghurt, spanische Tortilla und Wraps mit Putenbrust und Mangostreifen. Bei eingeplanten 100 Gästen und tatsächlichen 120 bis 150 Gästen war schnell alles unters Volk verteilt. Mein Highlight war eine etwa 70 jährige schicke Dame, die dem 40jährigen Veranstalter (als es keine Alkoholika mehr gab) antwortete „Nee, ich trink doch kein Wasser! Haben Sie noch nichts von Vorglühen gehört?“ 😀

Schöne Location, schöne Veranstaltung lediglich das Wetter hätte besser sein können!

2014-06-28 14.32.21

2014-06-28 14.31.28

2014-06-28 14.31.20

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s