Liberale Synagoge Darmstadt

Im Zuge der Geschehnisse der Reichskristallnacht am 9.11.1938 brannte auch die liberale Synagoge in Darmstadt aus. Ein schönes Gebäude. Alles wurde niedergebrannt. Die Feuerwehr war vor Ort und tat nichts. Die Menschen standen herum und schauten zu.

Bild

Nicht nachzuvollziehen und doch so gegenwärtig. Man weiß was passierte und kann es doch nicht begreifen. Wie kann es soweit kommen? Wie böse ist der Mensch? Wie hätte man selbst gehandelt?

Bezogen auf heute: wie handelt man selbst? Trägt man Kleidung für die indische Näherinnen mit dem Leben zahlen müssen? Isst man Fleisch von gequälten geschundenen Kreaturen, die keinem was getan haben? Welche Schuhgröße hat mein Co2-Fußabdruck? Wie gehe ich mit anderen um? Wie behandele ich meine Mitmenschen? Auch: wie behandele ich mich selbst?

Die Synagoge ist übrigens heute wieder zu besichtigen, zumindest ein Teil der Grundmauern. Interessante Geschichte beim Neubau eines Darmstädter Krankenhauses.

Bild

Nachzulesen hier:

http://www.liberalesynagoge-darmstadt.de/page16.php

Advertisements

4 Gedanken zu “Liberale Synagoge Darmstadt

  1. Oh, wie es soweit kommen konnte, schau was mit all den Daten passiert die wir hier posten, so gar dieser Kommentar wird gespeichert, warum….zu unserer aller Sicherheit?
    Mal schaun, was haetten die Jungs damals mit all den Daten wohl gemacht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s