Weinfest landunter

Mit zwei Freunden war ich gestern auf dem Darmstädter Weinfest. Stimmung war super, Wein ebenso, das Publikum war sehr unterhaltsam. Allen voran die Troja-Sisters: drei ältere Damen (80+) mit Rollatoren auf denen „Troja“ stand. Das gab Anlass für die wildesten Spekulationen was wohl des Nächtens aus den Einkaufstaschen der Gefährte zu krabbeln beginnt!  Die Bergsträßer Engel kümmerten sich ganz wunderbar um das leibliche Wohl ihrer Gäste und halfen auch gern mal den 80jährigen Partymäuschen durchs Gedränge. 

Als dann das Unwetter losbrach und es schüttete wie aus Eimern tat das der der Laune keinen Abbruch. Zum Glück hatte ich schon ein oder zwei Piffchen intus, damit ich nicht ganz so sehr unter den kalten Füßen litt (Sommerrock und Flip Flops waren gestern nicht die optimale Wahl). 

Zum Glück rettete uns dann auch noch Christian, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt kam und uns mitsamt Auto sicher nach Hause brachte. 🙂 By the way: ‚Parkhausbetreiber‘ kommt bei mir jetzt definitiv auf die Liste der unmoralischen Jobs! Erpresser sind das!

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s